Alessandra Viesti
Speakerin & Kommunikationsexpertin
«So entfaltest du deine wahre Stärke und führst ein freies und selbstbestimmtes Leben»
Erstgespräch vereinbaren
Meine Story
Erfahrungen & Bewertungen zu v-communicate GmbH
Meine Story

Mein Weg vom Mauerblümchen zum Superstar und wie auch du das schaffen kannst

Vor dir steht ein kleines, verletzliches und vor allem schüchternes Mädchen. Sie ist gerade einmal acht Jahre alt und hat die Lebensfreude schon verloren, bevor sie wirklich entstehen konnte.Es ist Mittwochnachmittag, das bedeutet schulfrei. Die meisten Kinder freuen sich darüber. Nicht aber sie. Denn die Freizeit ist kaum zu geniessen. Sie hat die ersten Jahre in der Grundschule keine Freunde und verkriecht sich ständig in ihrem Zimmer, um ihre Einsamkeit und die Trauer darüber, so anders als die anderen zu sein, in den Schulbüchern zu ersticken.

Wenn die Leidenschaft grösser wird, als die Angst zu scheitern

Jede Nacht vor dem Einschlafen hat sie gebetet, dass der nächste Schultag bitte nicht so schlimm wird wie der gestrige. Dass die Mitschüler nichts finden, um sie auszulachen. Jeden Morgen beim Gang ins Klassenzimmer zittern ihre Knie. Die Handinnenfläche ist voll mit Schweissperlen und die Stimme leise und zittrig. Der Platz neben ihr am Schreibtisch war meistens frei. Ausser wenn eine Klausur anstand. Dann haben sich die Faulen gerne neben sie gesetzt, um abzuschreiben.

Mit 10 Jahren hat sie dann eine Leidenschaft entdeckt, die ihr die Lebensfreude zurückbrachte: Fussball. Sie fing an, täglich zu trainieren, bis sie so gut war, dass sie mit 13 in einer Jungs-Mannschaft zum Kapitän (Spielführerin) gewählt wurde. Das hat ihr anfangs viel Kraft gespendet und sie war überglücklich.

Doch wie das so ist im Leben:
Erfolg bringt Neider mit sich. Und so kam es, dass sie das erste Mal, trotz schwierigen Umständen lernte, für ihre Leidenschaft zu kämpfen und trotzdem ins Training zu gehen, auch wenn sie Angst davor hatte, ausgeschlossen zu werden.

This girl is on fire - vom kleinen Flämmchen zum Flächenbrand

Der Sport blieb während sieben Jahren der starke Partner an ihrer Seite. Anfänglich hatte sie kein Talent. Doch sie hat auf ihrem Weg gelernt, dass der Fleissige den Talentierten überholen kann. Nicht von heute auf morgen. Du brauchst Geduld und Disziplin. Doch irgendwann ist er da: Der Durchbruch. Und du fängst an zu strahlen. Das kleine Flämmchen in dir schreit laut «Hurra» und breitet sich nach und nach in deinem Körper aus, bis es sich flächendeckend ausgebreitet hat und du nicht mehr aufzuhalten bist.

Das «hässliche» Entlein entwickelt sich zum Schwan

In den letzten Jahren ihrer Schulzeit hat sie nach und nach ihre innere Stimme und die Kraft gefunden, sich durchzusetzen und für sich einzustehen. Das Mädchen nahm immer mehr Form an und wurde plötzlich wahrgenommen und beachtet.

Hallo, mein Name ist Alessandra und das ist meine Geschichte. Ich nehme euch mit auf eine abwechslungsreiche Reise. Nachdem es während den ersten Jahren mehr Tiefen als Höhen in meinem Leben gab, sollten die Jahre ab meinem 16ten Lebensjahr so richtig gut werden. Und so war es auch. Ich absolvierte eine Lehre mit Matura auf einer Schweizer Bank und startete mit 19 direkt nach der Ausbildung in den für mich besten Job der Welt.

Denn ich landete «per Zufall» in der Direktvertriebsbranche und bin und dort meinen absoluten Traumjob und meinem Chef, der gleichzeitig mein erster richtiger Mentor war, begegnet.

100 % reicht am Anfang nicht aus, um besser zu werden

Es schien plötzlich alles wie am Schnürchen zu laufen.

Ich habe gelernt, wie wichtig es ist, einige ausgewählte Personen zu haben, die so stark an dich glauben, dass du selbst gar nicht mehr anders kannst, als zu jedem Zeitpunkt 101 % zu geben, um Tag für Tag eine noch bessere Version deiner selbst zu werden.

Doch habe ich gemerkt, dass es langfristig gesehen noch viel wichtiger ist, dass du anfängst an dich und deine Stärken zu glauben und daran zu arbeiten.

Ich habe also angefangen, regelmässig mit mir selbst zu kommunizieren. Das hat mir geholfen, mich und meinen Körper noch besser kennen zu lernen. Das Beste am Ganzen ist: du bist plötzlich nicht mehr so abhängig von äusseren Feedbacks und wirst nicht mehr fremdgesteuert. Es wird also sekundär, ob dir Leute Komplimente machen, denn du machst sie dir selbst und das ist am Ende so viel mehr wert. Versteht mich nicht falsch: klar ist es schön, ein nettes Wort zu hören. Doch du brauchst es nicht mehr, um zu glauben, dass du gut bist, so wie du bist.

Was mir meine Mentoren beibrachten, um die Löwin in mir zu entfesseln

Kennst du das Gefühl: du hast einen Traum, der so gross ist, dass er dich nachts wachhält. Und dann, von einem Tag auf den anderen scheint er da zu sein. Genau so war das bei mir. Nebst mir, meiner Mamma und meinem Mentor haben nur die wenigsten voll an mich und mein Potenzial geglaubt.

Doch das Schöne ist, es reicht aus, um der Welt zu zeigen was in dir steckt. Mein Traum war es, auf einer grossen Bühne zu stehen und eine Präsentation zu halten. Und dank meinem Arbeitgeber wurde er nach kurzer Zeit Realität.  

Mit 20ig stand ich also zum ersten Mal vor 500 Menschen auf der Bühne. Meine Knie haben, wie damals vor dem Betreten des Klassenzimmers, gezittert und ich habe am ganzen Körper geschwitzt. Doch dieses Mal war es «positive» Angst, denn ich habe mich innerlich so unglaublich gefreut. Ich weiss bis heute nicht, was ich dort oben genau erzählt habe. Doch ich werde nie vergessen wie ich mich danach gefühlt hab:

Oh yes! Ich hätte die ganze Welt umarmen können. Endlich hatte ich es geschafft, meinen inneren Schweinehund vollkommen zu überwinden und dieses so unrealistisch erscheinende Hindernis zu überwinden. Ich konnte mein Glück kaum fassen.

Dieses Schlüsselereignis hat meine folgenden Jahre sehr stark geprägt. Gefolgt sind weitere Referate und Moderationen vor bis zu 1'200 Menschen und über 100 Seminare, die ich leiten und begleiten durfte. Während dieser Zeit habe ich gemerkt, was mir wirklich am Herzen liegt und was meine absolute Leidenschaft ist: Die Kommunikation. Zu mir selbst und zu meinen Mitmenschen.

Wie du durch Authentizität den passenden Schlüssel zu deinem Schloss findest

Die Leidenschaft zur Kommunikation spiegelt sich in meiner gesamten beruflichen Laufbahn wider. So wurde ich mit 23 Jahren zur jüngsten Geschäftsführerin von der Schweizer Tochtergesellschaft einer der grössten europäischen Direktvertriebsfirmen und studierte «nebenbei» vier Jahre berufsbegleitend an der Hochschule für Wirtschaft Zürich «Business Communications».

Bereits seit über 20ig Jahren begleitet mich nun das Thema «Authentizität» und wie es dir über die Kommunikation gelingt, deine wahre Stärke zu entfalten und authentische und ehrliche Beziehungen aufzubauen.

Heute habe ich das passende Schloss gefunden und unterstütze andere dabei, ihren Schlüssel zu finden.

Wie insbesondere schüchterne Personen, viele Menschen inspirieren

Es ist meine Mission, in anderen Menschen ein flächendeckendes Feuer zu entfalten und sie zu ihrer wahren Stärke und zu einem selbstbestimmten Leben, ohne Angst verurteilt zu werden, zu führen.

Denn meine Erfahrung hat mir gezeigt, dass insbesondere schüchtern wirkende Menschen eine unglaubliche Stärke in sich tragen. Oftmals ist es nämlich die Angst, so grossartig und unaufhaltbar zu sein, die uns hemmt, aus der Schüchternheit rauszukommen und Verantwortung für uns zu übernehmen.

Ich glaube daran, dass viele Menschen mehr Mut und Stärke brauchen. Und um diese Stärke in dir zu finden, hilft es wenn du Menschen an deiner Seite hast, die dir dabei helfen, sie zu entdecken.

So wie mein Mentor und meine Mutter mich inspiriert haben, meine Stärke und den Glauben an mich selbst zu finden, reiche ich dir die Hand, dich zu unterstützen deine Superpower zu entdecken.

Kostenlose Erstberatung buchen
Vortrag

So kommst du in deine Kraft und beeindruckst dich und dein Umfeld - auch als Introvertierte(r)

Kennst du das? Du willst etwas unbedingt, aber fühlst dich so klein und machtlos? Dir fehlt die Kraft die wichtigen Baustellen deines Lebens anzugehen? Du hast Angst endlich den ersten Schritt nach vorne zu gehen? Und du möchtest dich dabei nicht Quälen oder Dinge tun, bei denen du das Gefühl hast: "das bin nicht ich?"

Liegst du auch manchmal nachts, an die Decke starrend, wach und fragst dich:

Soll das jetzt echt schon alles gewesen sein? Tue ich wirklich das, was meine Leidenschaft ist? Wie schaffe ich es, den Schritt aus dem Hamsterrad zu machen, ohne zu versagen? Und wie gelingt es mir, authentisch zu sein und andere Menschen für mich zu begeistern?

Ich weiss genau wie du dich fühlst. Die alles entscheidende Frage, die ich mir nach dem jahrelangen Prozess gestellt habe, war: Alessandra - was kannst du wirklich gut und was willst du in deinem Leben? Und was willst du auf keinen Fall (mehr)? Es hilft dir unglaublich in deinem Prozess, wenn du anfängst dir deinen ehrlichen Spiegel vorzuhalten, auch wenn es schmerzhaft ist.

Ich lade dich ein, auf eine Reise zu deinem Schlüssel zu

🖤 mehr Selbstvertrauen,
😌 weniger Zweifel an dir
und
💪🏼 zu noch mehr Stärke nach innen & aussen.

Authentisch Kommunizieren
«Das Krafti-Modell»

In meinem Vortrag spreche ich darüber:

  • ✔️ wie es dir gelingt, in jeder Situation, offen auf andere Menschen zuzugehen
  • ✔️ wie du in schweren Situationen den Sprung wagst und dich gleichzeitig wohl fühlst in deiner Haut
  • ✔️ wie du zu deinem persönlichen Superhero wirst
  • ✔️ wie du auch als schüchterne, introvertierte Person andere Menschen voll in deinen Bann ziehst
  • ✔️ und wie du dir deinen eigenen, inneren «Kraft-Anker» legst

Auf deiner Reise bist du nicht allein. Mein «Krafti» wird dich auch nach dem Vortrag unterstützen, den inneren Anker nicht aus den Augen zu verlieren. Denn er hilft dir, einen positiven Rahmen für dich zu stecken und in jeder Situation zu deiner inneren Stärke zurück zu finden.

Ja, ich möchte diesen Vortrag buchen

Wer profitiert davon?

3
Führungskräfte ...
die bereit sind ihr «Warum» zu suchen und dadurch ihre Beziehungs- und Führungsskills aufs nächste Level zu heben.
1
Menschen ...
die mit Ablehnung von aussen und innen zu kämpfen haben.
2
Unternehmen ...
die ihren Mitarbeitern etwas Gutes tun- und über Daten, Zahlen und Fakten hinaus mehr übers Herz kommunizieren möchten.
Dein Nutzen

... und wie DU davon profitierst:

Du begibst dich auf die Entdeckungsreise zu deinem wahren «Warum»

Du wirst danach auch als schüchterne, introvertierte Person andere Menschen voll in deinen Bann ziehen

Du gehst die nächsten Wochen und Monate deutlich motivierter in die Welt und reisst dich und dein Umfeld nachhaltig mit

Du lernst ein Modell kennen, welches dir hilft, deine wahre Stärke auszuleben

Du lernst den Zauber der «Eigenkommunikation» kennen und wie sie dir hilft, deine Ängste loszuwerden

Du wirst überraschende Dinge über dich und deine Kommunikation lernen und dadurch wirkungsvoller mit anderen Kommunizieren und im Leben das bekommen was du willst

Jetzt Buchungsanfrage stellen
Testimonials

Warum Alessandra?

”In dem Moment, wo Alessandra zu erzählen begann, waren alle wie gefesselt!  Es ist etwas ganz Besonderes, wenn eine so elegante Frau plötzlich auch über Niederlagen und ihre unschöne Vergangenheit spricht. Alessandra berührt, regt zum Nachdenken an und inspiriert, mehr zu sich selbst zu stehen und in seine eigene Kraft zu kommen. Dazu kommt, dass man sie mit ihrem Schweizer Dialekt einfach sofort ins Herz schließt und an ganz vielen Stellen einfach mitlachen muss. Danke für unsere gemeinsame Zeit und deine besondere Keynote.”
Tobias Schmidt
Radio+TV Moderator, Coach, Entrepreneur www.tobias-schmidt.com
”Motivierend, sympathisch, begeisternd, inspirierend, ins Nachdenken bringend, Lebensfreude ausstrahlend, mitreissend, positiv ansteckend, … ECHT Alessandra Viesti! Vielen Dank für deinen tollen Vortrag auf der 'Franco B lädt ein'-Bühne in München. Wir freuen uns auf viele zukünftige gemeinsame Projekte mit dir, getreu dem Motto 'Beweg dich – beweg andere!' Liebe Grüsse Franco B und das gesamte FB KREATIW-Team”
Franco B
kreatiwer G’schichtenschreiber und G’schichtenerzähler, D’Leidzam- und Voranbringer, Diamantenschleifer www.franco-b.de
”Alessandra Viesti’s Moderationen/Reden sind geprägt von Begeisterung, überzeugender Freude und Fachkompetenz. Frau Viesti liefert nicht einfach «Vorträge» ab, sondern fesselt die Zuhörer mit professionellem, mit Humor gepaartem Know-How aus der Business-Welt.”
Ulrich Köppel
Mit über 30jähriger Erfahrung im Direktvertrieb/Network-Marketing in führenden Management- und Geschäftsleitungs-Positionen dieser Industrie

Kontaktiere mich

Social Media
FacebookInstagram
Anschrift
Kostenlose Erstberatung vereinbaren